Übersicht der Premac Pflastersteine aus Beton

pflastersteine mit auto

Egal, ob du erst mit Pflastersteine anfängst oder in der Branche arbeitest. Hier erfäht du mehr über Pflaster.

Vielfalt der Pflastersteine als starke Grundlage

Sie eignen sich besonders für Einsatzgebiete mit Verkehrsbelastung. Ebenfalls bei dauerhaften Schubkräften.

Zum Beispiel kannst du sie bei deiner Zufahrt zu deiner Garage und Hofeinfahrt verwenden. Ebenso bei der Gestaltung von Parkplätzen. Mit Pflastersteinen Einfahrt modern gestalten. Weiters als Bodenbelag für dein Carport sowie befahre Wege.

Hier findest du bewährte Steine ebenso wie Neuheiten. Betonsteine sind modern und schauen gut aus. Such dir deinen passenden Stein aus. Egal, ob du kleinformatige oder vielmehr großformatige Steine möchtest.

Premac bietet eine breite Palette an Betonsteine Pflaster in verschiedenen Formen sowie Kantenführungen und Farben. Entdecke, welcher Stein und welche Fugen Charakteristik am besten zu deinem Stil passen.


Grundlagen

Betonsteine sind schließlich in vielen verschiedenen Formen und Farben erhältlich. Erfosche die Möglichkeiten hier bevor du Pflastersteine kaufst.

Pflastersteine befahrbar kommen am häufigsten vor. Einerseits für befahrbare Flächen.

Andererseits, Steine die nur fürs begehen designt sind. Pflastersteine Gehweg sind häufig größere Formate, die aufgrund der Dimension gerne für Wege, Grillplätze bzw. für Terrassen verwendet werden.

Eine weitere Unterscheidung ist zudem die Form des Pflasters. Pflastersteine rund oder rechteckig.

Als Öko Pflaster werden dabei die Steine bezeichnet die eine große Versickerungs- Leistung haben. Aufgrund dieser Eigenschaft werden diese Steine gerne mit Kies, Sand oder Rasen kompbiniert. Dadurch kann das Wasser schnell in den Untergrund geleitet werden.

Überdies unterscheiden sich das Betonpflaster von den verschiedenen Materialien für die Oberfläche. Sowie dem Design, der Größe und Kanten Ausführung.

Suche dir dabei eine Oberfläche aus, die für dich passt. Wähle deinen passenden Stein aus, zwischen verschiedenen Kanten, gerade bzw. gewellt, Fase oder Microfase.

Was muss man bei Pflastersteinen beachten?

Pflastersteine sind grundsätzlich so konzipiert, dass sie hohem Anspruch standhalten. Dabei unterscheidet sich ein Pflasterstein von der Form und vom Material. Weiters gibt es unterschiedliche Ausführungen der gepflasterten Fläche. Dabei wird in begehbare und befahrbare Ausführungen unterschieden.

Was spricht für Pflastersteine aus Beton?

Betonsteine ​​sind so gefertigt, dass sie ein Leben lang halten. Somit perfekt Einfahrt pflastern geeignet.
Selbst wenn ein einzelner Pflasterstein (oder mehrere einzelne Steine) reißt oder absplittert, kann er einfach ausgetauscht werden. Was dabei bedeutet, dass die gesamte Anlage sehr lange deiner Familie Freude bereiten kann. 

Der Boden kann sich im Laufe der Zeit verändern. Dadurch kann auch eine korrekt gebaute Terrasse oder Auffahrt uneben werden. 

Wenn ja, können die Steine entfernt, der Boden geglättet und die Steine wieder angebracht werden.

Die richtige Pflaster Pflege

Pflastersteine sehen schließlich optisch am Anfang anders aus als nach ein paar Jahren. Dabei stellt sich oft die Frage, welche Pflege ist die richtige. Hier findest du Info und Hilfe wenn es um das Thema Pflasterstein Pflege geht:

Arbeiten mit Betonsteinen

Der richtige Umgang bei der Verarbeitung von Pflastersteinen ist schließlich wichtig. Einerseits um mögliche Fehler zu vermeiden. Andererseits um das best mögliche Ergebnis zu erzielen.

Der Pflasterer stellt dabei den Oberbau her. Dabei ist die Tragfähigkeit des Pflasters zu berücksichtigen. Einerseits ob Kraftfahrzeuge darüber fahren  bzw. abgestellt werden.
Anderrerseits ob die Fläche nur als begehbar ausgeführt werden soll. Davon hängt auch der Aufbau des Untergrunds sowie die Auswahl der richtigen Steine ab.

Pflastersteine Premac – Nachhaltigkeit durch Langlebigkeit

Beton ist demzufolge bekannt für seine hohe Festigkeit. Weiters für lange Dauerhaftigkeit und dadurch besonders robust, sodass Betonpflaster lange Freude bringen.

Aufgrund verschiedener Farben und Oberflächen sind Pflastersteine aus Beton optimal zur Gestaltung geeignet. Für deinen Garten und Hof genauso wie Wege und Sitz und Stellplätze. Premac Pflastersteine aus Beton begleiten uns über viele Jahre hinweg, wenn andere Materialien ausgetauscht werden. Dabei sieht man sich an den zeitlosen Designs von Pflastersteinen nie satt.

Robustheit und Langlebigkeit von Beton

Kaum ein Werkstoff ist so robust und stabil, demzufolge langlebig wie Beton. Er ist dabei wetterbeständig und kann extremen Belastungen standhalten. hitzebeständig, frostsicher.

Weiters unempfindlich gegen Kratzer und dazu sehr belastbar. Betonsteine mit 6 cm Dicke können von Autos befahren werden, wenn sie richtig verlegt sind.

Recycling & Verpackung  

Für die Herstellung von Betonsteinen werden natürliche Rohstoffe verwendet. Sand, Kies, Splitt, Wasser, Zement. Rohstoffe werden deswegen in der Produktion dank Recycling besonders effizient genutzt.  Nicht nur in der Produktion setzt Premac auf nachhaltige Prozesse.

Auch die Verpackung besteht aus so wenig Plastik wie nötig. Damit schützen unsere Produkte die Umwelt vor Plastikmüll.



Startseite » Übersicht der Premac Pflastersteine aus Beton