H Steine – Haka Pflaster

haka steine am spielplatz verlegt farbe grau

H Stein ist ein beliebter Pflasterstein, wenn es um besonders beanspruchte Flächen geht. Dementsprechend auf denen schwere Geräte fahren. H Steine werden auch Doppel T Pflastersteine gennat. Es gibt Doppel T Steine mit und ohne Abschrägung der Seitenkanten. Zufolge mit oder ohne Fase bezeichnet.

H Steine – hohe Verbundwirkung

Haka® ist als Pflasterung bestimmt für besonders stark belastete Flächen, wie Straßen, Parkplätze, Tankstellen, Industrieflächen usw. H Steine sind Pflastersteine, die wirklich viel aushalten und sich zur maschinellen Verlegung eignen. Haka® ohne Fase und Scheinfugen ermöglicht eine sehr bequeme Benutzung beim Befahren oder Begehen auf Verkehrswegen und Parkplätzen wie bei Einkaufzentren.

Was sind Pflastersteine Doppel T

H Steine auch Doppel-T Pflastersteine genannt sind die Klassiker unter den Verbundsteinen und auch unter dem Begriff Knochenpflaster bekannt. Durch ihre Verzahnung bieten H Steine eine extrem hohe Verbundwirkung und sind sehr leicht zu verlegen. Die hohe Wirtschaftlichkeit macht Doppel-T Verbundsteine zum idealen Pflaster für große Flächen. 

Eigenschaften von Pflastersteinen Doppel T

Bewährte Hsteine  oder auch als Doppel-T Pflastersteine bezeichnet, eignen sich ideal für viel befahrene Flächen. Die Hstein Konturen der Pflastersteine garantieren extra viel Halt und Stabilität. Dabei wird durch die Verzahnung der Steinreihen untereinander  eine hohe Verschiebe und Verkant Sicherheit der Pflastersteine gegeben. Erhältlich in 6,8 und 10 cm Stärke. Sowie in drei verschiedenen Formaten, Normalsteine, Halbsteine und Anfangsteine. Du kannst aus 2 Farbtöne wählen. In Kombination kannst du so beim verlegen visuelle Trennungen auf der Fläche realisieren.z.b. Markierung von Parkplätzen.

Die Doppel-T Pflastersteine kannst du  außerdem mit dem Siko Pflastersteinen  kombinieren, deren Sickerfuge für eine gute Versickerung von Regen sorgt. Dabei kannst du bei großen Flächen sickerfähige Zonen erstellen.


  • glatte Oberfläche
  • Steinstärke 6/8/10 cm
  • für stark belastete Flächen
  • für Maschinenverlegung geeignet

Steinstärke (cm)6/8/10
Abmessung (cm)20×16,5 (Normalstein)
Bedarf (Stk/m²)35,71
Pal. Inhalt (m²)10,08
Pal. Gewicht (kg)1340
Steinstärke (cm)6/8/10
Abmessung (cm)10×16,5 (Halbstein)
Bedarf (Stk/m²)71,43
Pal. Inhalt (m²)5,38
Pal. Gewicht (kg)725
Steinstärke (cm)6/8/10
Abmessung (cm)20×16,5 (Anfangstein)
Bedarf (Stk/m²)32,79
Pal. Inhalt (m²)5,38
Pal. Gewicht (kg)725

H Steine ohne Fase

Es gibt Steine mit oder ohne Fase. Das bedeitedt mit oder ohne Abschrägung der Seitenkanten der Oberfläche. Pflastersteine mit gefasten Kanten sind in der Regel optisch schöner als Steine ohne Fase. Bei ungefasten Doppel T Steinen ist der Rollwiderstand für Räder auf dem Pflaster niedriger als bei gefasten Pflastersteinen. Schließlich werden wegen des höheren Fahrkomforts Flächen, die zum Beispiel mit Fahrrädern, Rollstühlen oder Einkaufswägen befahren werden, oft mit ungefasten Steinen gepflastert. Dementsprechend sind die ungefasten Steine häufig auf Radwegen und Parkplätzen von Supermärkten zu sehen. Du kannst zwischen 6cm oder 8cm Steinstärke wählen.

h steine ohne fase
Steinstärke (cm)6/8
Abmessung (cm)20×16,5 (Normalstein)
Bedarf (Stk/m²)35,71
Pal. Inhalt (m²)10,08/8,06
Pal. Gewicht (kg)1340/1510

Beton hat kein Alter. Daher fasziniert das zeitlose Material über Generationen hinweg. Weiters bleibt es vielseitig kombinierbar. So harmoniert es perfekt mit Stoffen wie Holz, Metall. Dieser h-Stein wird oft bei stark belasteten Flächen verwendet.



Startseite » Pflastersteine – Übersicht » H Steine – Haka Pflaster